Deutschland Fanhut

WM 2010 ist für alle da

Der Rechtsstreit zwischen Ferrero und FIFA wurde vor einiger Zeit zugunsten der Allgemeinheit entschieden: Begriffe, die „WM 2010“ enthalten, dürfen nicht als Bild- oder Wortmarke eingetragen werden. Wäre dem dahingehenden Antrag statt gegeben worden, hätte das weitreichende Konsequenzen für die Werbeindustrie gehabt. Unternehmen unterschiedlichster Couleur nutzen die Fußball-Weltmeisterschaft um Eigenwerbung zu machen, denn kein zweites weltweites Ereignis hat eine derart hohe Aufmerksamkeit.

Zum ganzen Artikel


Antistresskugeln

China und die Tradition der Kopie

Über die Plagiate aus China ärgern sich westliche Unternehmer sehr, denn dort wird die eigene teure Entwicklung einfach kopiert. Nach hiesigem Verständnis kann das nur durch Dreistigkeit und Respektlosigkeit möglich sein. Chinesen sehen das anders, denn sie haben eine lange Tradition, die kopieren als etwas sehr Positives ansieht.

Zum ganzen Artikel


Vuvuzela mit Fahne

WM 2010 – wie feiern eigentlich die Menschen in Afrika?

Diesmal ist Südafrika dran und da wir bislang noch eher wenig über die Feiergewohnheiten der Afrikaner wissen, kann man gespannt sein. Die Neugier auf die Vuvuzelas und fremden Tänze macht die Vorfreude nur noch größer.

Zum ganzen Artikel