Die kleinen Helfer, wenn’s mal zwickt der Giffits GmbH, dem Anbieter für Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke zum Bedrucken.

Die kleinen Helfer, wenn’s mal zwickt

rote und grüne Kapseln

Jeder Mensch ist schon mal krank oder hat sich verletzt. Dann geht es der Person in aller Regel auch nicht gut. Es ist darum in besonderem Maße wichtig, dass die Kommunikation stimmt, wenn hier Werbemittel eingesetzt werden, denn kein Mensch wird gerne daran erinnert, dass er oder sie schon mal krank ist. Und durch einen Werbeartikel an schlechte Momente erinnert zu werden, ist in keinem Fall eine gute Werbung. Jeder Mensch freut sich aber, wenn jemand anderes Fürsorge zeigt oder zumindest dabei unterstützt, um sich selbst versorgen zu können.

In der Kommunikation auf die Fürsorge Wert zu legen, passt, wenn dieser Wert auch zum Unternehmen passt oder Sicherheit, Fürsorge und Hilfeleistung ein angestrebtes Ziel sind. Unternehmen, die eher Mut und Risikofreude ausstrahlen wollen – häufig Unternehmen der  Kreativbranche – würden sich damit wohl kaum einen Gefallen tun, wenn sie in besonderem Maße auf Vorsicht und Sicherheit abzielen würden. Aber wer weiß, welche Idee den Kreativen da noch aufgeht, sodass es dann doch passt.

Klassischerweise werden Banken, Versicherungen, soziale Dienstleistungen oder medizinische Bereiche den Schwerpunkt auf Hilfestellung und Retterattribute legen. Denkbar wären aber auch Lebensmittelbranche, Energieversorgung oder Personalmanagement. Warum das so ist, liegt nahe. Je mehr die angebotenen Leistungen mit den existenziellen Bereichen des Lebens zu tun haben, desto eher werden Sicherheit und Fürsorge gewollte Attribute sein. Je unwichtiger der Bereich für die eigene Existenz ist, desto risikofreudiger werden die Menschen auch sein und ihrer angeborenen Neugier freien Lauf geben.



Ähnliche Artikel

Sorry, the comment form is closed at this time.