Kalter Kaffee und Kugelschreiber: Bilder mal anders der Giffits GmbH, dem Anbieter für Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke zum Bedrucken.

Kalter Kaffee und Kugelschreiber: Bilder mal anders

Tierportraits, mit dem Kugelschreiber gezeichnet

Mal ehrlich: Mussten Sie bei braunen Kaffeerändern auf dem Tisch schon jemals an Kunst denken? Oder würden Sie den Verursacher allen Ernstes als kreativ bezeichnen?

Wir nicht – bis wir eine Künstlerin entdeckt haben, die aus einer einzigen Kaffeetasse und vielen dunklen Rändern beeindruckende Motive zaubert. Ring für Ring auf eine riesige Leinwand gedrückt, lässt sie aus dem schwarzen Gold detailreiche Portraits entstehen. Dass die „Kaffeemalerei“ nicht nur eine Kunst, sondern eine kleine Wissenschaft für sich ist, wird schon auf den ersten Blick deutlich. Denn neben der nötigen Phantasie gilt es auch die richtige Mischung aus Kaffee und Wasser zu finden, damit die Ringe nicht zu hell oder zu dunkel werden. Hier ist Präzision gefragt. Lässt sich ein unerwünschter Kaffeering auf dem Tisch noch schnell mit einem feuchten Tuch beseitigen, ist er auf der Leinwand kaum noch zu verändern. Wer sich die Entstehung einer solchen Kaffeekunst mal anschauen möchte, findet auf unserer Facebook-Seite ein Youtube-Video.

Inspiriert von dieser Künstlerin haben wir nach weiteren Werbeartikeln gesucht, und einen ähnlich kreativen Verwendungszweck für den Kugelschreiber gefunden. Auf Messen und Events schon lange Nummer eins der beliebtesten Werbemittel, ist der Kugelschreiber als Malwerkzeug neben den klassischen Farben oder Bleistiften doch relativ unbekannt. Umso überraschter waren wir über die Künstler, die aus ihren Kugelschreibern wirklich alles rausholen. Brüllende Affen, imposante Wölfe, Eulen und Co. werden ebenso mit präzisen Strichen auf das Papier gezaubert wie menschliche Gesichter, die fast so lebensecht wirken wie ein Foto. Und auch hier muss jede Linie sitzen. Denn wer sich einmal mit einem Kugelschreiber angemalt hat, weiß schließlich, wie mühsam sich die blaue Farbe retuschieren lässt.

Sollte das nächste Telefonat also mal wieder länger dauern, finden Sie auf der Webseite der Künstlerin einige spannende Anregungen, wie Sie statt typischer Strichmännchen kunstvolle Kugelschreiber-Bilder zaubern.



Ähnliche Artikel

Sorry, the comment form is closed at this time.