Sinnliche Weihnachten – Welche Vorfreude als Markenpush genutzt werden kann der Giffits GmbH, dem Anbieter für Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke zum Bedrucken.

Sinnliche Weihnachten – Welche Vorfreude als Markenpush genutzt werden kann

Werbeartikel für die weihnachtliche Vorfreude

Stoffservietten, blank geputztes Silber und Kristallgläser oder Strohsterne, rote Kerzen und Fondue: Wie man Weihnachten feiert, gestaltet sich von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich. Gemeinsam haben jedoch fast alle, dass sie sich auf die Festtage freuen. Da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, schenken Unternehmen gerne schon im Vorfeld des Festes Werbeartikel. Die Vorfreude auszunutzen, ist eine gute Gelegenheit, um den Markennamen bei den Kunden in gute Erinnerung zu bringen. Worauf wir uns so freuen und welche Stimmungen ein Unternehmen für die Eigenwerbung nutzen kann, haben wir hier einmal zusammengetragen.

Lecker! Darauf freuen wir uns das ganze Jahr

Lebkuchen, Orangen, Glühwein und Bratäpfel – das sind die Gerüche von Weihnachten. Wenn einer der Düfte in die Nase steigt, werden wohl bei den meisten Menschen Assoziationen wach, die in aller Regel nett und gemütlich sind. Werbeartikel, die den netten und gemütlichen Reiz auslösen, hinterlassen auch auf dem Markennamen einen positiven Eindruck.

kleiner Christstollen                

Tannenzweig und Kerzenschein

In keiner anderen Jahreszeit wird weltweit so viel dekoriert wie zu Weihnachten. Und Hand auf’s Herz, ein bisschen Kitsch macht es erst so richtig schön. Bei der Dekoration einen Beitrag zu leisten, sorgt für eine tägliche Präsenz während der Vorweihnachtszeit und wird vielleicht sogar im nächsten Jahr erneut eingesetzt.

     

Weiße Weihnachten

So sehr wir uns jedes Jahr auch wünschen, dass es weiße Weihnacht gibt, lediglich in 36% (München) und sogar nur 4% (Düsseldorf) der Fälle haben wir tatsächlich die weiße Flockenpracht zum Fest. Um der Sehnsucht nach Schnee nachkommen zu können, muss allerdings nicht auf Petrus gewartet werden. Es geht auch so:

Sehnsucht nach entspannter Gemütlichkeit

Abschalten, zur Ruhe kommen und entspannt dem Weihnachtsstress entgegentreten. Was im vergangenen Jahr bereits als ein kommender Trend angekündigt wurde, hat sich in diesem Jahr zu einem wahren Boom ausgeweitet. Gemütliche Werbeartikel punkten da.

     

Zeit für die Familie

Weihnachten ist das Fest der Familie. Den Kindern bieten wir den ganzen Zauber rund um Christkind und Weihnachtsmann, Rentierschlitten und bunten Päckchen. Mit Freunden, Geschwistern und Eltern treffen wir uns auf dem Weihnachtsmarkt oder zum gemeinsamen Plätzchenbacken. Warme Kindheitserinnerungen, liebgewordene Traditionen und entspannte Gemütlichkeit machen die besondere Atmosphäre der Adventszeit aus. Passende Werbeartikel kommen dabei gern zum Einsatz.
            

Chices Büro und freundliche Kollegen

In der Büroküche stehen selbstgebackene Plätzchen, hinter dem Schreibtisch hängt der Adventskalender und nach Feierabend trifft man sich auf eine Tasse Glühwein: Die Feststimmung ist auch in vielen Büros zu spüren und unterstützt den Teamspirit zum Jahresende. Festliche Werbeartikel wie Weihnachtstasse und Co. werden in dieser Zeit besonders gern auf dem Schreibtisch platziert.

Weihnachtstasse  

Persönlich ist es doch am Schönsten!

Ein persönliches Dankeschön vom Kunden, eine direkte Anerkennung vom Chef oder ein herzlicher Gruß vom Geschäftspartner freut uns einfach immer. Wenn möglich, lohnt es sich daher, den Werbeartikeleinsatz mit einer persönlichen Ansprache zu verbinden. Ein Weihnachtspräsent, das mit Händedruck überreicht wurde oder eine Karte mit handschriftlichem, individuellem Gruß, bewahrt man sicher lange auf dem Schreibtisch und im Gedächtnis.



Ähnliche Artikel

Sorry, the comment form is closed at this time.