Weihnachtsbestellung im November: Unsere Last Minute Tipps der Giffits GmbH, dem Anbieter für Werbeartikel, Werbemittel und Werbegeschenke zum Bedrucken.

Weihnachtsbestellung im November: Unsere Last Minute Tipps

Weihnachten Last Minute: So funktioniert's

Heute hat der November begonnen und die Zeit bis zum Weihnachtsfest rennt. Wer jetzt noch in die Werbeartikel-Planung einsteigen möchte, ist zwar gefühlt knapp dran, hat aber trotzdem viele Möglichkeiten, Kunden oder Mitarbeiter werbewirksam zu beschenken. Gern geben wir ein paar Tipps, wie bei der Werbeartikelauswahl und im Abstimmungsprozess Zeit gespart werden kann, um das gewünschte Präsent pünktlich vor dem Fest zu überreichen.

Werbeartikelwahl: Taschen ja, Adventskalender nein

Ob Weihnachtsartikel oder saisonunabhängige Produkte: Unkritisch ist, was nicht erst produziert werden muss. Artikel wie Taschen, Uhren oder Kugelschreiber sind meist auf Lager vorrätig oder können per Express bestellt werden und sind so auch kurzfristig gut zu bekommen. Wer sich vorab informieren möchte, findet auf einigen Artikeldetailseiten im Giffits Shop einen grünen Punkt in der Preisstaffel, der die direkte Verfügbarkeit des Produktes anzeigt. Vorteil saisonunabhängiger Produkte ist, dass sie das ganze Jahr über genutzt werden, und die Werbebotschaft somit weit über die Festtage hinaus vermitteln.
Wer lieber auf direkte Festtagsstimmung setzt, liegt mit Schneetütchen, Ausstechförmchen und Weinpräsenten noch gut in der Zeit. Nicht zu empfehlen sind veredelte Adventskalender, da eine pünktliche Lieferung zum 01. Dezember kaum zu realisieren ist. Ebenfalls zeitkritisch sind Süßigkeiten, da sie erst nach Bestelleingang produziert werden. Auch individuelle Kaffeebecher haben eine längere Produktionszeit, da sie unter anderem gebrannt werden und auskühlen müssen. Wer auf „Nummer Sicher“ gehen möchte, kann sich bei seiner Werbeartikelauswahl natürlich umfassend beraten lassen.
Alle Veredelungsformen sind möglich

Grundsätzlich gilt: Die Lieferzeit für Werbeartikel ohne Bedruckung ist kurz, beträgt meist nur 2-5 Tage. Wer noch eine nette Weihnachtskarte dazu legt, macht seinen Kunden oder Geschäftspartnern mit Sicherheit eine Freude, die direkte Verknüpfung zwischen Markennamen oder -botschaft und dem Werbeartikel geht jedoch verloren.

Wer seinen Artikel mit Logo oder Spruch veredeln möchte, hat zwar mit etwas längeren Lieferzeiten zu rechnen, bei entsprechender Zeitplanung aber auch im November noch alle Veredelungsformen zur Auswahl. Zu beachten ist, dass die angegebenen Produktions- und Lieferzeiten erst dann greifen, wenn die Freigabe des veredelten Artikels erfolgt ist.

So wird die Zeitplanung optimiert

Um den Abstimmungsprozess von Beginn an zu optimieren lohnt es sich, die erforderlichen Druckdaten direkt mit der Anfrage mitzuschicken. Benötigt wird eine vektorisierte Datei im EPS oder pdf-Format. Sind Werbeartikel und Veredelungsform gewählt, erhält der Kunde einen Zeitplan mit allen wichtigen Informationen und Freigabe-Deadlines, der auch für die interne Abstimmung genutzt werden kann. So besteht auf beiden Seiten Sicherheit über die noch anstehenden Schritte und die termingerechte Lieferung. Ein bisschen zusätzlicher Spielraum sollte dennoch da sein, da der Versandweg zum Kunden und mögliche interne Wege im Empfängerunternehmen nicht im Zeitplan eingerechnet sind. Wird es knapp, lieber nach Expresslieferungen fragen. Wer als Unternehmen die Möglichkeit hat, Präsente persönlich beim Kunden abzugeben, spart zusätzlich Zeit und zeigt eine besondere Wertschätzung, die sicher lange in Erinnerung bleibt.

Grundsätzlich gilt bei der Last Minute-Planung, was zur Weihnachtszeit immer gilt: Wünsche werden gern erfüllt, eine persönliche Beratung ist daher zu empfehlen.



Ähnliche Artikel


  1. Hallo,
    danke für die gute Zusammenstellung! Ich finde es extrem wichtig, dass man als Unternehmer in irgendeiner Form an Weihnachten an seine Kunden denkt. Sei es in Form eines Sonderrabatts oder eines Gewinnspiels aber irgendein „Geschenk“ muss definitv sein!



Sorry, the comment form is closed at this time.